ii0ECJuAspABELSt4PsC
 

Von Profi zu Profi

Je privater und intimer die Branche, umso höher der Qualitätsanspruch.Wenn Du mit dem Gedanken spielst Profi zu werden, kann ich dir beim Abwägen der Argumente helfen und dir näher bringen, was auf dich zukommen könnte.
 
Wer selbst Profi werden möchte, muss von Anfang an einen perfekten Service anbieten und das geht nicht ohne die zugehörigen ‚Unternehmensstrukturen‘.
 
Hinter mir liegt eine lange Zeit als Unternehmensberater mit hohen Maßstäben an Qualität und Service. Die gleichen Standards, die ich bei meiner Beratung ansetze, sind auch Voraussetzung für jedes andere Unternehmen dieses Bereichs, vor allem dort, wo sich die Dienstleistungen noch intimer gestalten.
 
Der „perfekte Service“ fängt beim Verständnis für die Wünsche des Kunden an. Hier sollte dich als Profi nichts erschrecken. Auch wenn Du gewisse Leistungen nicht anbieten willst, solltest du diese doch verstehen und wissen, wie man damit umgehen kann. Kunden können ihre Wünsche nicht immer klar artikulieren. Hier ist es hilfreich mit Empathie und Verständnis den Menschen zu begegnen und die Zusammenhänge komplexer Persönlichkeiten zu begreifen.
 
„Perfekter Service“ bedeutet auch, dass die Umsetzung des intimen Kontaktes für den Kunden erfüllend ist. Die verschiedensten Techniken bedürfen oft viel Übung und Verständnis, um Verletzungen zu vermeiden und ein wundervolles Erlebnis für den Kunden zu generieren. Nur ein zufriedener Kunde wird dich weiterempfehlen und wiederkommen.
 
Ich kann Dir beim Erlernen sowohl der psychologischen als auch der praktischen Seite dieses Berufs helfen, um den perfekten Service bieten zu können.
 
Aber auch bei den rechtlichen und bürokratischen Hürden der Unternehmensgründung selbst, der Raumauswahl, Inneneinrichtung und Kleidung, genauso wie bei der Werbung kann ich helfen. Ein strukturierter Aufbau Deines Schaffens ist wichtig. Ich kann Dich in den einzelnen Fragen dazu beraten oder dich Schritt für Schritt durch den ganzen Prozess hindurch begleiten, ganz wie Du es brauchst.